DZ Privatbank, Zürich - Innenarchitektur

Zürich

DZ Privatbank

Auftraggeber: DZ Privatbank Zürich  |  Baujahr: 2016  | Innenarchitektur: Adrian Haslimeier, Désirée Zgraggen  |  Konzept: Umbau Empfang

 

Am Münsterhof in Zürich findet man einige ehrwürdige und erhaltenswerte Gebäude, zu diesen Bauten gehört auch das Geschäftshaus der DZ Privatbank, die sich im Eckbau am Münsterhof 12 auf allen fünf Geschossen niedergelassen hat. Das Büro Bogen Design wurde im Zuge einer optimierten Ausnutzung der Fläche beigezogen um den Empfangsraum, sowie den Wartebereich, neu zu gestalten. Das Projekt, bei dem auf kleiner Fläche viel bewirkt werden soll, bot einige Herausforderungen. Da der Empfang im Erdgeschoss ohne Abschluss ins Treppenhaus übergeht und sich direkt im Fluchtweg des Gebäudes befindet, musste den Brandschutzvorschriften besonders viel Beachtung geschenkt werden. In enger Zusammenarbeit mit den Behörden und spezialisierten Unternehmen ist ein Empfang entstanden, den ästhetischen und funktionalen Ansprüchen gerecht wird und dem Corporate Design (lesen Sie mehr zu CD unter: bogen.ch/was-wir-tun/corporate-design-grafik)  der Bank entspricht. Die Wartezone, die im 1. Obergeschoss  Platz findet, kombiniert bestehende Elemente mit neuen und trifft mit warmen Farbtönen und neuer Beleuchtung die hohen Gestaltungsanforderungen der Privatbank. Das Treppenhaus dient als zentrale Erschliessung und erstrahlt dank neuen Farben, Materialien und der Lichtinstallation in neuem Glanz. 

 

 

 

DZ Privatbank, Zürich - Innenarchitektur
DZ Privatbank, Zürich - Innenarchitektur
DZ Privatbank, Zürich - Innenarchitektur